Nothing new, just fear.

Viel neues gibt es nicht.

Seit über einer Woche siehts jetzt schon wieder schlecht aus, richtig schlecht. Immerhin die Medikamente wirken und er hat hoffentlich nicht viele Schmerzen...aber viel mitbekommen tut er auch nicht. Ich würd so gern mehr von ihm hören, sein Lachen, seine Stimme...ich vermiss das so sehr, jetzt schon.

und die tatsache, dass ich momentan krank bin und deshalb am besten nicht so oft und nur mit mundschutz zu ihm kann, macht dieses vermissen nicht gerade besser.

Flo ist ein großartiger Mensch. Er ist erst 17, aber manchmal denk ich, er hat mehr erlebt als die meisten Leute mit 70. Und fast alles, was er sagt, könnte man so übernehmen und in ein Poesie-Buch schreiben oder sich als Lebensweisheit merken, weil in jeder seiner Aussage so viel Kraft, Mut und Wahrheit steckt.

Ich will alles von ihm, seine Stimme, sein Lächeln, seine Sprüche immer und immer wieder hören und für immer einprägen, aber ich hab schon jetzt so angst, dass das alles verblasst, irgendwann...

Genug Depri-Geschwafel jetzt. Einfach dankbar sein für jeden Tag, den man mit ihm erlebt.
Wie sagt er so schön? Jeder Tag ist lebenswert. Und sei es nur, weil ich leben darf.

Massl.

28.2.05 17:13

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kathi (1.12.09 16:35)
Massl. Ich glaube, du wirst ihn nicht vergessen. Und sein Lachen, seine Stimme, die Momente die du mit ihm erlebt hast ... die Erinnerungen an ihn kann dir niemand nehmen. Niemand. Weil er in deinem Herzen ist und bleibt!
Und "Heute ist lebenswert, weil ich leben darf!" :]
Schreib dir seine ganzen Sprüche wirklich auf und lass uns dieses Buch schreiben!^^
Bis hoffentlich später. Ich hab dich lieb. <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen